Facebook Xing

Danke, Danke, Danke

Wir bedanken uns herzlich und zahlreich bei:

Wir danken all unseren wunderbaren Helfern von anderen Regionalgruppen im Förderkreis der Giordano-Bruno-Stiftung aus ganz Deutschland – wirklich zwischen Hamburg und München – und allen Städten die weit links und rechts davon liegen..

Die Info-Stand-Besetzung bedankt sich ganz lieb bei all unseren Partnern, Freunden, Nachbarn für die äußerst hilfreiche Zuarbeit! Und ganz speziell für das leckere Buffet zum Ausklang..

Dass ich 6 Tage mit max. 5 Stunden Schlaf durchgehalten habe, kann nur an den überaus wunderbaren menschlichen Begegnungen – bis spät in die Nacht hinein und feuchtfröhlich – gelegen haben. Meinen Dank fürs Herkommen.

Mir hat es unglaublichen und ungläubigen Spaß gemacht!.

Eine Bemerkung kann ich mir nicht verkneifen: Es gibt Menschen, welche die »Religionsfreiheit« nur als »Freiheit ZUR Religion« – insbesondere ihrer Religion missverstehen; Manche verstehen darunter auch die Freiheit zu jeglicher Religion. Ihre Vorstellung von Meinungs- und Religionsfreiheit ist:

Aber die Wenigsten verstehen unter »Religionsfreiheit« auch die »Freiheit VON Religion« – also ein Leben in Selbstbestimmung, ohne Dogmen.

Der Webmaster
Stefan Dewald (klafuenf.de)